News

Am letzten Schultag vor den Ferien trat unsere zehnköpfige Schulband auf dem Pausenhof der Schule auf. Vor den Augen der Schulgemeinde wurden Songs wie „Arcade“ von Duncan Laurence und „Heathens“ von Twenty One Pilots zum Besten gegeben. Das Publikum belohnte mit tosendem Applaus. Weiteres zur Schulband sowie dem Schulleben an der EMR findet ihr hier.

Wir wünschen allen schöne und erholsame Sommerferien!

Unsere Fünftklässler schlüpften im Fach Mathematik in die Rolle kleiner Architekten und durften neben kleinen Rechnungen ihrer Kreativität dabei freien Lauf lassen. Die Ergebnisse können sich sehen lassen - die Mathematik dahinter auch. Mehr dazu findet ihr hier.

Dank der organisatorischen Planung von Frau Kotterba und Frau Spielvogel, konnten Frau Gaxha in Begleitung von Herrn Wiechers sowie die 14 SchülerInnen des WPK-Französisch-Kurses das traumhaft schöne Straßburg besuchen und viele Sehenswürdigkeiten vor Ort wie das europäische Parlament oder den märchenhaften Stadtteil La petite France bestaunen. Auch unsere französischen Sprachkenntnisse waren stets gefragt. In diesem Sinne:

Jusqu’à la prochaine fois … Vive la France et vive l’Allemagne.

Neugierig? Weitere Eindrücke sowie Bilder der Reise findet ihr unter diesem Link.

Die Schülerinnen und Schüler der Sprachlernklasse haben mit Unterstützung des Werklehrers ein vielfältiges Regal gebaut. Die unterschiedlichen Formen und Farben der Fächer symbolisieren die Vielfalt der Schülerschaft der EMR. Weitere Bilder sowie Informationen zum Schulleben an der EMR findet ihr hier.

Vergangene Woche besuchten Frau Kindermann und Frau Walderstein unsere Partnerschule, die Brampton Manor Academy in East Ham, London. Dort trafen sie unter anderem die Koordinationspartner Ms. Ruff und Mr. Foakes sowie die Schüler/innen aus Year 9, die im Oktober am Austausch teilnehmen werden. Weitere Informationen zur London-AG sowie Bilder aus London findet ihr hier.

"Letzten Freitag haben wir Häuser aus der Jungsteinzeit mit in die Schule gebracht und vorgestellt. Jeder erzählte der Klasse, wie er das Haus gebaut hat und welche Materialien er dazu verwendet hat. Die Mitschüler haben jeden Vortrag und das Haus bewertet. Es sind tolle Steinzeithäuser entstanden, die wir auf dem Schulflur ausstellen."

Mika, Lilas, Arionella und John aus der 5b

Neugierig? Hier gibt es die verschiedenen Ergebnisse zu bestaunen.

Nach zwei Jahren Coronapause sind wir sehr froh, wieder ein kleines Theaterstück auf die Bühne zu bringen. Der Theaterkurs der EMR-Schule lädt Sie und euch zur Premiere des Stückes am Donnerstag, 02. Juni 2022 um 18 Uhr in die Aula des Gymnasiums sehr herzlich ein. Gemeinsam haben wir im Theaterkurs dieses kleine Stück erarbeitet. Es geht um das Lebensgefühl, die Erwartungen und Ansprüche junger Menschen. Das Stück dauert ca. 45 min und ist eine moderne Mischung aus darstellenden Szenen, Musik und Bildern.

Interesse geweckt? Auf unserem EMR-YouTube-Kanal findet ihr einen kurzen Trailer als Vorgeschmack zum Theaterstück.

Trailer: Scream & Shout (WPK Theater)

Wir freuen uns sehr darauf, wenn Sie und ihr zahlreich am Donnerstag zur Premiere erscheint. Alles Weitere rund um den WPK Theater an unserer EMR findet ihr hier.

Der Schulalltag kann ganz schön kompliziert sein. Damit ihr den Überblick an unserer EMR behaltet, findet ihr in dieser Übersicht die richtigen Ansprechpartner für eure Fragen und Anregungen. Diese Übersicht sowie weitere Informationen zur Schule findet ihr hier.

Am 9.Mai hat die 7b mit ihren Herrn Peyrat und Frau Gaxha einen Tagesausflug nach Wilhelmshaven unternommen und dort unter sachkundiger Leitung die Tier- und Pflanzenwelt des Wattenmeeres am Südstrand kennengelernt. Mehr Informationen sowie weitere Bilder findet ihr hier.

Am vergangenen Freitag fand an unserer EMR der diesjährige Projekt- bzw. Präventionstag statt. An verschiedenen Lernstandorten wurden dabei spannende Projekte, Aktionen sowie Ausflüge in allen Jahrgängen der EMR unternommen wie z.B. Stadtführungen durch den historischen Stadtkern von Osnabrück, ein aufregendes Basketballturnier oder ein Gang durch den Botanischen Garten Osnabrücks samt Besuch des dortigen Tropenhauses. Weitere Eindrücke sowie Bilder findet ihr hier.