News

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigten,

das Kultusministerium hat einen Brief bzgl. der gestiegenen Corona-Fallzahlen verfasst und an Sie gerichtet. Hier können Sie sich das Dokument als PDF herunterladen.

Endlich wieder ein gemeinsamer Wandertag: im September ging es für alle 6. Klassen in die Trampolinhalle „UpSprung“ in Hellern. Die Vorfreude war groß! Nach anfänglicher Sicherheitseinführung waren unserer Sprungfreude und Kreativität keine Grenzen gesetzt: beim Bounce-Track haben wir im Trampolinparcours neue Bestzeiten aufgestellt und uns gegenseitig angefeuert. Einige von uns haben beim Sprung in das Schaumstoffbecken großen Mut bewiesen und tolle Tricks gezeigt. Auch unsere Lehrer haben beim Springen eine gute Figur gemacht. Wir alle hatten viel Spaß!

Die Schülervertretung der EMR hat sich auch dieses Jahr wieder am Stadtputztag teilgenommen. Die Klassensprecher/innen aller Klassen haben daran teilgenommen und waren sehr erfolgreich. Rund um den Pappalsee und der Pappelallee haben sie fleißig gesammelt und so einen Beitrag zur Umwelt geleistet!

Heute haben die 5. Klassen an einem Projekttag teilgenommen. Sie gestalteten dabei Jute-Tüten mit dem Remarque Konterfei, hinterließen hier Handabdrücke auf einem EMR Plakat und malten das EMR Logo aus. Die Aktion hat den Schülern sehr viel Spaß gemacht und es sind tolle Kunstwerke entstanden.

Liebe Fünftklässler,

viel Erfolg und Freude wünschen wir euch an eurer neuen Schule! Es war eine tolle Einschulungsfeier und wir freuen uns sehr, dass ihr hier bei uns seid.

Erfolgreich Miteinander Respektvoll lernen? Ist das möglich? Ja, an unserer Schule finden Sie diese Möglichkeit! In den Initialen unseres berühmten Namengebers Remarque spiegelt sich unser Leitbild wieder.  

Erfolgreiches Lernen ist für jedes Kind ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg ins Erwachsenwerden – auch für Ihr Kind in unserer Schule im Jahrgang 5.

Unsere Schule bietet die Möglichkeit, einen Hauptschulabschluss, den Realschulabschluss und den erweiterten Realschulabschluss (Übergang an eine gymnasiale Oberstufe) zu erwerben. Leistungsorientierung aber auch die Förderung der eigenen Stärken bis hin zu kreativer Projektarbeit finden sich an unserer Schule wieder.

Das FranceMobil, eine Initiative des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW), legte heute einen Stopp an unserer Realschule ein. FranceMobil…Qu’est-ce que c’est? Was ist das eigentlich? Mit dem FranceMobil reisen französische Lektor*innen bundesweit an Schulen, um dort die Kinder und Jugendlichen spielerisch für die französische Sprache und Kultur zu begeistern und ein aktuelles Bild von Frankreich zu vermitteln.

Die EMR Schule hat mit dem "Wahlpflichtkurs Südafrika" von Frau Pannen in diesem Jahr den "Afrika Preis 2021" gewonnen. Allen beteiligten Schülern und Frau Pannen gebührt ein herzliches Dankeschön! Das ist eine tolle Auszeichnung und eine hohe Wertschätzung für die Arbeit an unserer Schule. Die Auszeichnung fand im Friedenssaal des Rathauses statt und wurde per Livestream übertragen. Wer die Übertragung verpasst hat, kann sich die Preisverleihung in gekürzter Fassung auf unserem Youtube-Kanal anschauen.

Zum Abschluss der gemeinsamen Schulzeit an der Erich-Maria-Remarque-Realschule feierte der 10. Jahrgang einen Abschlussgottesdienst zum Thema „Wie schön du bist“ in der Katharinen-Kirche, vorbereitet von Schülern des evangelischen und katholischen Religionskurses unter Leitung von Frau Pannen und Frau Ostendorf.

Die Abschlussarbeiten sind geschrieben und unseren lieben 10. Klassen haben in dieser Woche ihre Mottotage. Sie erfreuen uns jeden Tag mit einer neuen Verkleidung - manche sind lustig, vor anderen muss man sich fürchten, wie z.B. vor den riesigen Dinosauriern.